«Internet è come un immenso magazzino (di informazioni), ma non può costituire di per sé la "memoria"» (Umberto Eco) --- «Ecco, aiuto io!» (Dilettantus Didymus)

Thomas sein Abendland

Was so wichtig ist zwischen Vatikan und Niederrhein

  • Alle Rechtschreibefehler sind beabsichtigt und tragen zur allgemeinen Erheiterung der Leserschaft bei!
  • C+M+B*2017*

    31.12.07

    Krippe 5 (Hl. Abend)


    Und an der anderen Seite der Kirche beginnen schon die Könige ihren Weg.

    Labels:

    30.12.07

    und weil wir immer noch feste Weihnachten feiern, eine Jugenderinnerung:

    Labels:

    29.12.07

    Krippe die Vierte

    (Ja, ja es dauert lange, aber wir haben ja auch noch 36 Tage Weihnachtszeit!)

    Also während die Hl. Familie sich am vierten Advent durch die Kirche nach Bethlehem aufmacht...


    ... herrscht dort schon gefräßige Betriebsamkeit:

    Labels: ,

    27.12.07

    Und noch was Weihnachtlichdarwinistisches
    Kannte ich schon, hab ich auch irgendwo in einem der großen Haufen, aber jetzt hab ich´s hier gefunden.

    Labels:

    Mekkawallfahrtsblog

    Eigentlich schon ein paar Tage abgelaufen, aber immer noch lesenswert der Hadjj- blog des heute-journals

    Labels:

    Weihnachtliches Thekengespräch

    Eine Zeitung befragte mich für die Ausgabe des 24.12 zu meinen weihnachtlichen Singgewohnheiten. Nachdem ich das Hohelied des Dudelsacks gesungen habe und meinen Widerwillen gegen Stille Nacht bekundet habe, wies ich noch ...., aber hört selbst:

    "sach ma!"
    "ja?"
    "Das war aber ein doller Zeitungsartikel über Dich!"
    "--"
    "Aber...?"
    "Ja?"
    "Das, watt Du da gesacht hast - der Tannenbaum steht 40 Tage? Datt habbich ja noch nie gehört! Also bei uns steht der immer bis Lichtmeß!"

    Und damit allen eine frohe Weihnachtszeit!

    Labels: , ,

    22.12.07

    Und wo Sie g´rad sagen Krippe -

    Hier die Seite des Kölner Krippenweges.

    Besser aber wohl hier: die Kölner Krippengänge.

    Labels: ,

    Krippe 3

    Elisabeth (leider kein Altefrauenkopf vorhanden) empfängt
    Maria (diesmals und führderhin als Figur).
    Und das ganze ist so (!) in der Kirche plaziert. Elisabeth lebte ja schließlich im Gebirge!
    Und wer jetzt fragt "Was soll die Schellentrommel?", den verweise ich nicht nur darauf, daß der Instrumentalkreis die Krippe aufbaut, mithin ein Instrument da sein sollte, sondern der mag Exodus 15 in der lateinischen Bibel meditieren:

    20 Sumpsit ergo Maria prophetissa, soror Aaron, tympanum in manu sua: egressæque sunt omnes mulieres post eam cum tympanis et choris,
    21 quibus præcinebat, dicens: "Cantemus Domino, gloriose enim magnificatus est:

    equum et ascensorem ejus dejecit in mare."

    Labels: ,

    Und für alle (Eltern und Nichteltern), die -wie ich - den Verdacht haben, der Versuch "Kinderrechte" in die Verfassung zu schreiben, gefährdet die Familie, gibt es diese Seite.

    Ist ja wieder ein Mammutsatz!

    20.12.07

    Is´ja gerade ziemlich kalt
    Woher der Seminartist nur immer die schrillen Sachen hat?

    Krippe die Zweite

    Unser Krippenbild in der zweiten Adventswoche - Und da unsere Krippe nur zwei nichtmännliche (eigentlich sogar nur einen!) Köpfe hat haben wir, die bereits vorhandene Maria miteingeschlossen.


    Der Engel braucht natürlich eine Harfe und Maria hat auf Verkündigungsbildern immer ein Buch. Auf unserem Bild übrigens ein Faksimile des Kodex 2484 der Stiftsbibliothek Melk. Ein im 15. Jhdt. in Ferrara entstandenes "Psalterium", das die mariologische Deutung gleich in die Psalmen schreibt. So beginnt z.B. Psalm 4: cum invocarem exaudivit me Domina.

    Labels: , ,

    17.12.07

    Damit das ganze hier mal einen angemessenen Philosophischen Überbau kriegt:


    (Eigentlich mag ich Monty Python ja nicht, aber da mein Namenspatron in einer Nebenrolle erscheint......)

    Labels: ,

    Da ab jetzt die O-Antiphonen zum Magnificat gesungen werden, hier gibt´s ab Seite 28 die Noten!

    Und hier die Übersetzung und Hördateien!

    Labels: ,

    15.12.07

    Gaudete-Schwestern


    via

    Labels:

    Krippen

    Die times veröffentlicht einen "Adventskalender" mit Krippendarstellungen aus verschiedenen Kulturen.

    Labels:

    13.12.07

    Und im nächsten Jahr nur Linkshänder!!

    Labels:

    12.12.07

    Full metall pope

    Manchmal muß man auch mal widersprechen.

    Heute feiern wir das Fest der Muttergottes von Guadalupe

    Dem Musiker fälllt zweierlei ein:

    Riu riu chiu, la guarda ribera;
    Dios guardo el lobo de nuestra cordera,
    Dios guardo el lobo de neustra corder
    a.

    Und vor allem das!

    Hinweisen sollte man auch auf das spanische Original!


    Ein Bildchen folgt beim Maxistrant.

    Bedenkliches hier.

    Labels: , ,

    10.12.07

    Lehrklänge

    Onlinekurs zur Musiktheorie

    Generalbaß, Musikgeschichte, Instrumentenkunde - alles da!

    Labels:

    7.12.07

    Was schönes zum Sakramentalen Segen am Herz-Jesu-Freitag

    5.12.07

    Die Blogoezese
    Ihr Perioeken und Ihre Metoeken


    pars ultima

    Ich mache mir es jetzt (10.8.2012) ganz einfach und verweise auf die mittlerweile existente "Mutter aller katholischen Bloglisten"


    pars IIIa
    2.0 (11.2.2009)


    Vor zwei Jahr habe ich eine erste Liste der Blogoezese erstellt und diese vor ca. einem Jahr ergänzt.

    In der Zwischenzeit hat sich da so einiges getan - also geht´s jetzt hier weiter mit einer ergänzten und überarbeiteten Liste:

    1. "hors catégorie"

    Meine Einstiegsdroge
    Altmeister Scipio


    2. Der Blogoezesane an sich
    .bewegendes
    Azuriana
    bw3c
    Commentarium Catholicum
    Cor Inqietum
    EcclesiaCatholica
    Echo Romeo
    Einsam und Allein
    Elsas Nacht(b)revier
    Epistulae Tiberii
    fortes fide
    Glaube, Hoffnung, Liebe
    glaubenssache
    Gott vor uns
    Heiligenbildchen & Pastoralchemie
    Internetpfarre Blog
    Jobo72's Weblog
    katholon
    Kirchenschwinden
    la fe y la vida
    la paciencia todo lo alcanza
    Lumen de Lumine +
    lux aeternitatis
    Mater amata
    Mein Predigtgarten
    Nachfolge Christi
    omega blog
    Orden des Leibowitz
    Osterhalleluja und mehr
    Pax et Bonum
    Politisch Unpolitisches
    Portal zur katholischen Geisteswelt
    Pro Catholica
    schlicht gesagt katholisch
    Sound of Schoenstatt
    Speculum
    St. Dymphnas Gedankenwelt
    Taufoase.at
    Tu es Petrus
    ultramontan
    Unzeitgemäße Betrachtungen
    Vaticarsten
    Zeichen und Zeugnis
    Zelo zelatus sum
    Allotria catholica - Nebendinge für alle
    ad Tiliam
    katholon
    Eru ar i Ambar
    magnificat
    Mercedarier
    (B)diarium confinii
    Roman miscellany
    Stanislaus
    contro la leggenda nera
    a (innviertelischer) Wearner
    Echo Romeo
    Die Hand an der Wand
    rom römer am römsten
    Neues Forum "Geist und Leben"
    Gedankensplitter - Klosterblog
    "Seminartist" (flämisch)

    und ob die noch leben?
    Yon
    vom Rhy

    Dafür neu:

    der Osten lebt
    pro catholica
    ludus litterarum veriverbium
    Karmelblüte Kevelaer
    Jochen Scherzer
    David Ianni
    Katharina



    3. Umwohner
    Das DiesellogFelix Pfefferkorn
    Oliver Pifferi

    4. Quasiblogger (d.h.: Kein eigentliches Log, aber oft neues)
    orietur occidens
    Gerhard Hagedorn
    Theodor Frey
    Taufoase

    5. Auch interessant
    Manfreds politische Korrektheiten
    USA erklärt
    Der Nahe Osten (p.s. Es heißt: asch-Scharq)
    Rußland aktuell
    Polskaweb
    Pastrix lingua in Latina scribens
    Ortelii schrille Bilder und Bücher
    dito aber von G de la G
    worth to see
    funny promos
    Bibliodyssey

    6. Jüdische Weblogs, die ich lese.hier

    Labels:

    Missa medievalis


    Meine alte Alma Mater hat was neues Altes ins Netz gestellt:

    Der Ablauf der mittelalterlichen Messe in Bilder der Zeit.

    Von einem Meßablauf kann man sich durch Darstellungen und Texte zwischen dem 9. und dem 16. Jhdt. klicken.

    Natürlich tobt auch oft die ecclesiastical correctnesn; vieles ist/sei späterer Einschub also (igitt) böse, aber what shalls - viel Material!

    Ach ja, ein liturgisches Glossar gibt´s auch noch.

    Labels: ,

    Der Gottesdienst ist kein "katechetisches Entertainment"!

    Ist doch schön, wenn der Bischof von Görlitz das so gelassen ausspricht.

    Labels:

    Labels:

    3.12.07

    Der Dilettant baut Krippen

    Oder um der Wahrheit die Ehre zu geben (ich bin handwerklich absolut untalentiert!) unser Instrumentalkreis stellt dieses Jahr die Krippe auf und wir beginnen mit 4 Adventsbildern. Dazu gibt es jedesmal ein Musikstück in der Messe.

    Et voilà: Der Engel trifft Zacharias im Tempel
    Und weils der Instrumentalkreis ist, soll womöglich jedesmal ein Instrument dabei sein:

    Labels: ,

    L´inferno (1911)

    1.12.07

    Wenn Leute Adventslieder falsch verstehen:

    Labels:

    Nachdem Messe und Vesper (tja, in dieser komischenReihenfolge) vorbei sind, und nachdem der erste Rumtopf getrunken wurde (in Norddeutschland trinkt man den neuen Rumtopf am ersten Advent, also warum nicht auch am Rhein?) gilt nun allen:

    Frohes Neues Jahr!!!!

    Labels:

    IBSN: Internet Blog Serial Number 3-111-11000-8