«Internet è come un immenso magazzino (di informazioni), ma non può costituire di per sé la "memoria"» (Umberto Eco) --- «Ecco, aiuto io!» (Dilettantus Didymus)

Thomas sein Abendland

Was so wichtig ist zwischen Vatikan und Niederrhein

  • Alle Rechtschreibefehler sind beabsichtigt und tragen zur allgemeinen Erheiterung der Leserschaft bei!
  • C+M+B*2017*

    30.11.13

    "Gotteslob"


    Wenn man Grenzen überschreitet, braucht man eine Umrechnungstabelle.

    Ecco la.

    Labels:

    Vesper

    Gestern.
    Letzter Freitag:
    Letzte Vesper mit altem Gesangbuch..........


    "Alle Tage, sing und sage..." mit Melodie des letzten Gesangbuches.
    Ab heute immer: Mit Melodie des vorletzten Gesangbuches!

    Inscha´allah!

    28.11.13

    Das Schwein von Welt...



    ......spielt Crocket!




    merci

    Labels: ,

    Und wo Sie gerade sagen "Schöne Schweine"






    Wieder aus dem Luttrell Psalter
    Wieder von hier


    Labels: ,

    Was macht das Schwein da nur?




    O.k. Es kommt aus einer Spanischen Haggada von ca 1340
     (weitere Angaben)
    Der Text ist eine Beracha: "(Gepriesen bist Du HErr unser Gott König der)Welt, der geschaffen hat (mit) ihren (fem sing) Lichtern...."

    Aber nochmals:

    Was macht das Schwein da nur?

    Labels: , , ,

    26.11.13

    Peters Grüße von der Titanic



    Nearer my God to Thee - mit Neuem Geistlichenlosen Liedgut




    Labels: , ,

    22.11.13




    Update: Weitere Entwicklungen, Planungen und Strukturmaßnahmen bei Elsa

    Eingeißlertruppe


    Im Rahmen der Nachbetrachtung des Limburger Bittgangs wurde über eine

    Bitt- und Protzzug-Eingreiftruppe 

    nachgedacht



    Vielleicht brauchen wir aber eher diese Flying Bischof -Forces:






    Bild aus dem Luttrell Psalter England ca 1330
    Auch das zugehörige  Blog ist höchst sehenswert

    Labels: ,

    rugby è uno sport molto simpatico


    Nicht immer erfreut mich Papst Franz mit seinen Ansichten; manchmal aber sagt er wirklich Bedeutendes!

    Labels: ,

    19.11.13

    "Stille-Nacht"-Verbot?


    Aus Holland kommt nicht nur Käse, sondern auch manch gute Idee!

    Jetzt müßte man sich den niederländischen Text angucken, aber das ist nicht so einfach.

    Und ein bischen achter Hintergrund!

    18.11.13

    Ich hab da mal ´ne Frage


    Vergeßt mal kurz #TvE und sagt mit (also Ihr juristisch gebildeten Leser jetzt): Heißt dies da unten, daß man einer strafeingestehenden Verfahrenseinstellung nicht widersprechen kann?



    Ach ja: Die Überschrift klingt nach neuem tag !

    Limburger Bittgang


    Aus dem back-office irgendwo auf der Oberfläche des italienischen Stiefels wurden die Bilder ja schon während des Ganges veröffentlicht.

    Hier noch ein paar Impressionen von mir:

    1. Die depressive Atmosphäre einer ersten niederrheinischen Straßenbahn um 5.20 Uhr, in der eine einsame Drehleier gen Limburg fährt.



    2. Ich kam mit der Gruppe nicht ins Gespräch; aber: um sechs Uhr morgens in den Katakomben des Duisburger Bahnhofes vier Gothic-fans zu begegnen, die wohl von der Party kamen, wenn Du selbst Leier und Gregorianische Noten in der Hand hast und zum Geißlerzug vor einem romanischen Dom fährst - das hat schon was.

    3. Die Mutter aller Bilder darf auch hier nicht fehlen:



    4. Mindestens zwei Outings gab es: Die junge Dame, die auf einmal bei uns stand, ihr härenes Gewand überzog und mittat und der Circumstans der extra aus Koblenz angereist war, um zu schauen und mit zu beten. Daß er sich als Leser meines Bloges kundtat, erfüllte mich mit Freude und Wonne.
    Also: Dank und Gruß an S. und K. (Namen sind der Redaktion bekannt; ich weiß aber nicht ob ich sie nennen darf)

    5. Der Gebetszettel, der verteilt wurde - einmal als Einzelblatt (kann beim Managment für 28.50 Euro erstanden werden), einmal als Limburger Fullhouse (4Planer + eine Mitbeterin + ein Circumstans + die Lady im office = 7)



    Fazit der Veranstaltung: Würdig und recht - einziges größeres Manko (und Notiz an uns selbst:)  Nächstesmal jemanden zum Filmen und jemanden zum Verteilen mitnehmen.

    Labels: , ,

    15.11.13

    Aktuell - Gebetstag Philippinen


    Zwischen Fernsehauftritt (äußerst lokales Fernsehen) gestern und Limburger Protz- und Bittgang hat der Erzbischof von Manila den Gebetstag für die Philippinen gestellt.

    Ich mach jetzt keine großen Vorschläge - aber jeder Leser bitte ein Gebet!

    Das Flashmob Blog ist im Netz


    Hier

    Labels:

    14.11.13

    Der Papst wechselt, die Leier bleibt - wir sehen uns in Limburg









    Am nächsten Sonntag wird die Leier ihn begleiten, den  

    Limburger Prunk- und Protzzug Bittgang.

    Also kommet zu Hauf´! Singt, Betet, Photographiert, Sprecht, Umsteht und Freuet Euch!


    Labels: , ,

    11.11.13

    Die Schweigespirale und das Christentum


    Aus konservativ evangelischer Sicht aber äußerst lesenswert!

    Labels:

    Cricket im Mittelalter


    Zur Entspannung nach dem letzten Post


    Danke

    Labels: ,

    Welch ein Geschwaetz


    Erst- und einmalig möchte ich Euch hier für den Einstiegsgag um Entschuldigung bitten!

    Dann vergleicht Ihr bitte dieses mit jenem!

    Und dann sucht Ihr Euch ein Brett oder eine Wand für Kopfballversuche!

    Labels:

    10.11.13

    Heut ist Martinsabend da


    So wie der Heiligabend der Tag vor dem Weihnachtsfest ist, ist der Martinsabend der Tag vor dem Martinstag und der Martinstag ist der letzte Festtag vor der vorweihnachtlichen Fastenzeit, die wir im gallischen Raum begehen. Obgleich sich neuerdings - genauer seit der Zeit Karls des Großen - immer mehr der Trend zeigt, der römischen Adventszeit zu folgen.

    Nach einem kurzen Hinweis, daß man das mit der Gallischen Adventszeit und St. Martin im BUCH nachlesen kann (ab S. 104), hier einige Bilder aus meiner Heimatstadt.

    Das erste zeigt die Einheit der rheinischen Festgeheimnisse in der Festbeleuchtung: Zwei Bischofsstäbe (Martin und Nikolaus) umrahmen den Stern der Hl. Nacht.


    Bei den anderen muß ich mich für die schlechte Bildqualität entschuldigen, aber die Atmosphäre sollte deutlich werden: Ab 16.00 Uhr martinnigliche Platzkonzerte allüberall; dann der Martinszug zum Burgtheater/Freilichtbühne; dieses mal insgesamt sechs Musikgruppen; und dort vor der Burg Mantelteilung in historischem Ambiente mit gefühlten Fünftausend Laternen; die Stimmung schwankt zwischen Scheiterhaufen und Edinburgh Tattoo; martinnigliche Hochstimmung und dann ab zur Martinikirmes. Alles sehr, sehr erbaulich!


    Und immer wieder "Im Schnee da saß ein armer Mann" - Yay - that´s Heavy-Martin-Music!

    Wie hieß es neulich noch: We are real Gothic!

    Labels: , ,

    Ist der Kult des freien Marktes "Götzendienst"?


    Auf einen "Papsttreuen" und einen "Klosterneuburger" Artikel möchte ich dies zur Diskussion stellen. Da der Autor auf Allotria Catholica (so er denn mag) selbst antworten kann, bitte ich dort zu kommentieren.

    Also für Diskussionen, ab nach hier.

    Vielleicht erscheinen ja auch die possierlichen blogozesanen Freunde des chestertonschen Distributionismus´.

    Labels: ,

    9.11.13

    Rummelpott auf Occitanisch


    Zur Vorbereitung auf den Martinsabend


    Labels: , , ,

    8.11.13

    It´s a Jupp not a Zonie


    Ich sehe die gefühlte Zukunft im Ruhrgebiet nicht so trübe wie sie , aber mit der obigen Überschrift überzeugen die Ruhrbarone.

    Labels: ,

    "Schoß"?


    Kann eigentlich jemand von den Lesern wirklich gut englisch?
    Dann los:
    Was heißt genau lap
    Was heißt genau bos(s)om
    Was heißt genau womb
    Und worin besteht ggfls. der Unterschied?

    I´ll give you an example:

    Warum heißt Abrahams Schoß "bossom" der Schoßhund aber "lapdog"?

    6.11.13

    Gothic


    Ihr wollt es sein, wir sind es: Gothisch!

    Evangelischer Pfarrer feiert den Vigiltag der Weihe der Lateranbasilika (scil. der päpstlichen Bischofskirche)  auf angenehm katholische Weise.

    Labels: , ,

    Netzfund zu St. Martin






    Wichtige Ergänzung zur Rechtssituation auf facebook;

    Und meine Heimatstadt feiert horribile dictu trotzdem bald ihre
    SonneMondundSternekirmes!

    Labels: , , , ,

    4.11.13

    Dialog im Limburg


    Labels: ,

    2.11.13

    Schöne Schweine im November



    Labels: ,

    Reforween und Hallomationstag


    "Nichts ist gut am Kürbiskopf“

    O.k. Zwei Tage zu spät, aber diesen bössen Artikel solltet ihr lesen!

    "Aber der große Showdown zwischen Halloween und Reformation steht ja erst noch bevor. 2017"

    Labels: ,

    Glauben als Gemeinschaftsprojekt


    Paderborner Bildmeditation am Vigiltag von Allerheiligen




    Allerheiligen

    Allerseelen

    Gruppenführung

    Labels: ,

    IBSN: Internet Blog Serial Number 3-111-11000-8